Als Allgemeine Fachschaftsliste (AlFa) vertreten wir im Studierendenparlament (SP) und im Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) seit 1971 die Interessen der Studierenden – Deine Interessen!

Unsere Mitglieder sind engagierte Studis, die in Fachschaften, Wohnheimen und Eigeninitiativen aktiv sind. Das Programm der AlFa ist unabhängig von parteipolitischer Zugehörigkeit und an die Bedürfnisse von Studis angepasst. 

Wir erkundigen uns regelmäßig, was Deine Wünsche sind und wie wir die Hochschule verbessern können. Unser Hauptziel lautet: Die Studierendenschaft voranbringen und Dich mitnehmen! Wie machen wir das? Mit Erfahrung und Begeisterung. Wir setzen uns für Deine Interessen im Austausch mit der Hochschule und den Fakultäten ein. Wir wissen, wie Deine Probleme gehört und gelöst werden.

Dieses Jahr stellen wir zum zwölften Mal in Folge die Vorsitzende Eures AStA und den Referenten für Lehre und Hochschulkommunikation. Auch der Referent für Finanzen und Organisation, der Referent für Kultur, viele Projektleiterinnen und Projektleiter, sowie der Präsident des Studierendenparlaments kommen aus unseren Reihen. Diese haben während der Corona-Pandemie die Freiversuchsregelung in Aachen und finanzielle Hilfen für Studierende ermöglicht. Im kommenden Jahr möchten wir weiter das Leben, Lernen und Arbeiten an der RWTH mitgestalten und uns für eine nachhaltige Entwicklung und ein breit aufgestelltes Kulturangebot engagieren. 

Deine Stimme ist uns wichtig!

Deshalb: Die Briefwahlunterlagen abschicken und bis zum 12.07.2021 AlFa wählen!